Orion Überdachung


Die Modellserie ORION ist in Ihrer Struktur ein statisch opimiertes Modell, welches ohne Schienenführung in fast allen Größen geliefert werden kann. Diese Teleskopüberdachung kann von ganz flach bis zu einer Höhe von ~3,50 m geliefert werden.

 

Ein Highlight bei diesem Modell ist der verstärkte Motorantrieb mit Sensorsteuerung, welcher Ausführungen ohne Schienenführung mit einem patentrechtlich geschütztem Spurhaltesystem punktgenau zur Zielposition bringt.

 

Zur ungestörten Benutzung von Schwimmbädern im Freien sind Überdachungen fast unentbehrlich. Es ist jedem bekannt, dass die Aufrechterhaltung der Wasserqualität, eine Verlängerung der Badesaison und die Kindersicherheit nur mit Hilfe einer Schwimmbadüberdachung zu bewerkstelligen sind. Die meist bisher verfügbaren verschiebbaren Überdachungen benötigen aber eine Schienenbahn, um die Bewegung zu erleichtern und die mechanische Belastbarkeit zu steigern. Die Aquacomet ORION Modelle setzen der störenden Schienenbahn ein Ende.

 

Frei - Ohne Schienenbahn

 

Die Neuentwicklung von Aquacomet, das Modell ORION, benötigt zum Öffnen und Schließen KEINE Schienenbahn. Dies wird durch statisch außergewöhnlich starken, jedoch einer optisch ansprechenden Konstruktion, mit feiner Linienführung, möglich. Die Tragkonstruktionselemente der ORION Modelle werden von legierten Aluminium-Profilen mit einem Durchmesser von 160 mm aufgebaut, die sogar den Bau von Schwimmbadüberdachungen mit einer Spannweite von 10 m ermöglichen.
Die einzelnen verschiebbaren Elemente rollen auf je 4-4 kugelgelagerten Rollen auf der Schwimmbadumrandung.

 

Die Konstruktion erfordert keine besondere Oberfläche. Die Montagebedingungen entsprechen den Bedingungen der  Überdachungen mit Laufschienen. Die ORION-Überdachungen werden standardmäßig mit fixen Stirnwänden, frontseitig mit Schiebetür angefertigt. Die Stirnwände schließen waagerecht elastisch zum Boden ab. Optional kann die Frontwand mit einer Falttür bestellt werden, um den imposanten Innenraum der Überdachung weiter zu vergrößern. Die senkrechten Seitenwände sind auch beim kleinsten Segment mindestens 1,9 m hoch und ermöglichen so ein bequemes Begehen der Überdachung.

 

Preisbeispiel: (Inkl. MwSt)

Orion 100 - H600 3-Segmente - Breite: 4,00 m, Länge: 6,29 m,    15.057,07 €

Orion 5 160 - H1900 3-Segmente - Breite: 7,00 m, Länge: 6,29 m,     33.202,19 €

Orion 5W 160 - H1900 3-Segemente - Breite: 7,00 m, Länge: 6,29 m,    33.202,19 €  (An der Wand befestigt)

Antrieb mit Fernbedienung

Sichere Bewegung

Die Konstruktion der ORION Modelle ermöglicht den Einbau eines  Motorantriebes mit Fernbedienung. Die auf dem größten Segment angebrachte motorische Einheit mit Friktionsantrieb verfügt über eine Schwachstrom-Ressource. Der im Antrieb versteckte Akku benötigt keine Pflege, und wird von einer auf dem Dach der Überdachung angebrachten Solarzelle geladen. Der Antrieb erfolgt durch zwei gegenüber montierten Motoreinheiten. Mit der Steuereinheit können die Motoren auch einzeln angesteuert werden. Dadurch können eventuell entstandene Bewegungsfehler leicht korrigiert werden.

Neue Dimensionen

Optional mit Solarantrieb

Das Modell Orion kann mit einer eleganten Geometrie auch mit grösseren Spannweiten gebaut werden. Die 5-eckige Ausführung von Orion 5 ermöglicht eine maximale Aussenbreite von 12 m zu erreichen.


Optionale Zusatzausstattung

Motorantrieb

Energieautarker Motorantrieb mit Stromversorgung über ein Solarmodul. Das Antriebsset besteht aus zwei Motoren, welche jeweils direkt über ein Winkelgetriebe auf spezielle Laufrollen die Antriebskraft übertragen. Durch die Integration einer Softstart- und Softstopfunktion kann für jedes Überdachungsmodell die maximale Geschwindigkeit vorprogrammiert werden. Eine Funkfernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.

 

Spurhaltesystem:

Dieser Antrieb verfügt bei Überdachungen ohne Führungsschiene über ein berührungsloses und schmutzunempfindliches Sensorsystem, welches bei kleinen Unebenheiten Wind und Schlupf den Geradeauslauf gewährleistet.

 


Seitliche Schiebetür

Nur im größten Segement möglich. Serienmäßig abschließbar.

 


Klappbare Wände

Die maximale Höhe der Klappe in der Stirn-/ oder Rückwand beträgt 900 mm. Über 180 mm Serienmäßig abschließbar.

 


Türen

Für die Stirn-/ und Rückwand sind optional Dreh-, oder Schiebetüren (Doppelschiebetüren) erhältlich. Serienmäßig abschließbar.

 


Folder

Für die Stirn-/ und Rückwand ist optional eine Faltwand bis zu einer maximalen Breite von 7,50 m lieferbar. Mit dieser Faltwand ohne Schwelle ist im geöffneten Zustand das Überfahren von Hindernissen innerhalb der Überdachung möglich.

 


Abschließbare Ausführung

Die abschließbare Ausführung ist optional lieferbar. Kindersicher nach AFNOR NF 90-309.

 


Spezialfarbe der Profile

Alle RAL Farben sind möglich. DB Farben auf Anfrage.

 


Sonderaufteilung

Abweichungen der Segmentlängen auf Anfrage möglich.


Für ein aussagefähiges Angebot benötigen wir einige Informationen:

  • Größe des Pools (bitte entweder Innen- oder Außenmaße) angeben
  • Abdeckung mit oder ohne Laufschienen
  • Sonderwünsche?
  • Wie sind die örtlichen Bedingungen für die Lieferung?
  • Kann eine Ortsbesichtigung stattfinden?
  • Ihre PLZ (Für die Lieferkosten)
  • Wünschen Sie eine Montage?
  • In welchem Zeitfenster soll die Lieferung und Montage stattfinden?

 

Am Besten senden Sie ein Foto des Pools an unsere email-Adresse, damit wir uns ein Bild machen können.

 

Ohne diese Angaben ist es leider nicht möglich ein Angebot zu erstellen!

 

Schreiben Sie uns! Wir beraten Sie gerne

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.